Seit dem 1. Juli 2013 gilt die europäische Bauproduktenverordnung (BPV). Gemäß dieser Verordnung sollten alle der standardisierten Norm unterliegenden Bauprodukte auch über eine entsprechende Leistungserklärung verfügen.

Bei dieser Leistungserklärung handelt es sich um ein Dokument, mit dem der Hersteller erklärt, dass er die Verantwortung für die von ihm versprochenen Leistungsergebnisse übernimmt. Da diese Erklärung in allen europäischen Ländern mittlerweile Pflicht ist, sind die Hersteller auch dazu verpflichtet, eine gängige Sprache zu nutzen, um das Leistungsspektrum ihrer Produkte zu beschreiben. Die Testmethoden sind in allen Ländern der Europäischen Union gleich. Dies ermöglicht es dem Kunden, die Produkte verschiedener Hersteller direkt miteinander zu vergleichen.

Bauteile der Leistungserklärung:

Die in dieser Liste aufgeführten Leistungserklärungs-Artikel sind die momentan aktuellsten, gemäß den dazugehörigen CE-Technik Vorschriften. Sie können uns gerne per E-Mail kontaktieren, falls Sie eine ältere Version der Liste benötigen.